Jessica Gerlach - hochzeitssaengerin-nrw@gmx.de - 0173 744 64 26

Über mich

Eine kurze Biografie

Ich wurde im Sommer 1991 geboren und begann schon früh meine Stimme zu benutzen - zum Leid meiner Eltern. Denn einmal angefangen zu sprechen, wollte ich damit gar nicht mehr aufhören. Das Interesse zur Musik kam über die Filmmusik. Neben deutsch- und englischsprachigen Titeln, sang ich, auch wenn ich kein Wort davon verstand, im Kindesalter auch japanische Stücke mit. Als 2006 in meiner Schule eine Schülerband eröffnet wurde, riet mir mein damaliger Französischlehrer beizutreten. Kurzerhand trat ich mit damals 14 Jahren ein und machte meine ersten Erfahrungen auf der Bühne. Als ich nach meinem Realschulabschluss 2007 die Schule wechselte, um mein Abitur zu machen, lernte ich in der Oberstufe den Gitarristen meiner zukünftigen Band Subject 5 kennen, die bis 2015 auf lokalen Festen mit Cover-Musik überzeugte. Seit 2010 arbeite ich mit dem Produzenten Peter Meyer von clean music Production zusammen, mit welchem ich meine ersten eigenen Stücke verfasst und produziert habe. Seitdem trete ich ebenfalls als Solo-Sängerin u.a. auf Hochzeiten auf. 2015 trat ich der Musikgruppe Dat Kütt Jood bei, welche ich seitdem tatkräftig unterstützen darf. Seit 2016 stehe ich zusätzlich mit der Komponistin Yoana Von Grimm unter dem Namen Yoss mit eigenen Musiktiteln auf der Bühne und leihe dem Projekt HearOz meine Stimme.
© Jessica Gerlach - hochzeitssaengerin-nrw@gmx.de

Über mich

Eine kurze Biografie

Ich wurde im Sommer 1991 geboren und begann schon früh meine Stimme zu benutzen - zum Leid meiner Eltern. Denn einmal angefangen zu sprechen, wollte ich damit gar nicht mehr aufhören. Das Interesse zur Musik kam über die Filmmusik. Neben deutsch- und englischsprachigen Titeln, sang ich, auch wenn ich kein Wort davon verstand, im Kindesalter auch japanische Stücke mit. Als 2006 in meiner Schule eine Schülerband eröffnet wurde, riet mir mein damaliger Französischlehrer beizutreten. Kurzerhand trat ich mit damals 14 Jahren ein und machte meine ersten Erfahrungen auf der Bühne. Als ich nach meinem Realschulabschluss 2007 die Schule wechselte, um mein Abitur zu machen, lernte ich in der Oberstufe den Gitarristen meiner zukünftigen Band Subject 5 kennen, die bis 2015 auf lokalen Festen mit Cover-Musik überzeugte. Seit 2010 arbeite ich mit dem Produzenten Peter Meyer von clean music Production zusammen, mit welchem ich meine ersten eigenen Stücke verfasst und produziert habe. Seitdem trete ich ebenfalls als Solo-Sängerin u.a. auf Hochzeiten auf. 2015 trat ich der Musikgruppe Dat Kütt Jood bei, welche ich seitdem tatkräftig unterstützen darf. Seit 2016 stehe ich zusätzlich mit der Komponistin Yoana Von Grimm unter dem Namen Yoss mit eigenen Musiktiteln auf der Bühne und leihe dem Projekt HearOz meine Stimme.